EnglischFranzösischSpanisch
ApkOnline-Logo

ApkOnline-Favicon

Offizieller Download der Freeman Legacy Group

Laden Sie die offizielle APK der Freeman Legacy Group herunter

Beamter der Freeman Legacy Group

Die offizielle App & Spiel

Verteilt von ApkOnline

 

SCREENSHOTS

Ad


 

BESCHREIBUNG

Führen Sie diese App namens Freeman Legacy Group Official aus oder laden Sie sie mit ApkOnline herunter. Sie können dies mit unserem Android-Online-Emulator tun.

Die offizielle mobile Anwendung des GRAMMY Hall of Fame Recording Artist Jim Freeman, CEO der Freeman Legacy Group. Mit über 45 Millionen verkauften Tonträgern umfasst Jim Freemans Musikerinnerungsstück signierte Original-XNUMXer, Schallplatten und andere wertvolle Musikartikel, die er über mehrere Jahrzehnte gesammelt hat.

Jim Freeman ist ein Gründungsmitglied von The Five Satins und trug als legendärer Bassist der Gruppe von 1955 bis 1960 zu ihrem Erfolg bei. Jim Freeman wurde 1937 in New Haven, Connecticut, geboren und kam 1955 zu The Five Satins. Kurz nachdem er der Gruppe beigetreten war, wurde „In the Still of the Night“, der bekannteste Hit der Satins, 1956 im Keller des St Bernadettes Kirche in New Haven. Das Lied wurde im Keller der Saint Bernadette Catholic School aufgenommen, einer kirchlichen Schule in der Nachbarschaft der Gruppe. Der Song wurde zuerst auf dem Standord-Label und später von Ember veröffentlicht.

Kurz nachdem die Aufnahmen fertig waren, reiste Leadsänger Fred Parris zum Militärdienst nach Japan ab. "In the Still of the Night" wurde ein Hit und stieg später in diesem Jahr in die Top 24 ein und erreichte am 8. September 1956 Platz 1957. Jim Freeman übernahm schnell die Führung der Gruppe und kontaktierte Bill Baker und bat ihn, der Gruppe beizutreten um die Platte auf Tour zu promoten. Die Gruppe reiste durch die Vereinigten Staaten und nach Übersee und nahm 1957 „To the Aisle“ mit Mr. Baker, einem Tenor, als Leadsänger auf. Im Juli 5 erreichte der Song Platz 25 der R&B-Charts und Platz 100 der Hot 1973 und wurde in dem beliebten Film American Graffiti (XNUMX) gezeigt.

Als Mitglied von The Five Satins spielte Jim in Veranstaltungsorten wie dem berühmten Apollo Theatre in Harlem und tourte mit Größen wie Chuck Berry, Fats Domino, Little Richard, Bo Diddley und The Platters. Die Five Satins waren die Headliner in vielen der Shows, in denen Künstler wie diese auftraten, wobei die anderen Künstler oft als besondere Gäste in Rechnung gestellt wurden.

In The Still of The Night hat sich über zehn Millionen Platten verkauft und wird immer noch in Radios auf der ganzen Welt gespielt. Im Jahr 2001 ernannten die Recording Industry Association of America und das National Endowment for the Arts das Lied zu einem der Lieder des Jahrhunderts. Später in diesem Jahr wurde Jim von der Iowa Legislative unter House Resolution 36 geehrt, die teilweise besagt: WÄHREND James Freeman als Mitglied von The Five Satins eine der beliebtesten und anerkanntesten Balladen Amerikas aufgenommen hat, In The Still Of The Night, und WÄHREND James Freeman seit 1970 im Bundesstaat Iowa wohnhaft ist und seit zwei Jahrzehnten ein Geschäftsinhaber in Iowa ist, WERDE VOM HOUSE OF REREPRESENTATIVES BESCHLOSSEN, dass James Freeman als Pionier der Rock'n'Roll-Musik anerkannt wird, dessen Beiträge zum einzigartigen amerikanischen Musikgenre nicht nur von den Bürgern Iowas, sondern auch von Musikfans auf der ganzen Welt geschätzt werden.

Erfahren Sie mehr unter www.freemanlegacygroup.com




Führen Sie Freeman Legacy Group Official aus oder laden Sie es herunter, indem Sie unseren Android-Online-Emulator von ApkOnline.net verwenden

Ad


Ad